Hilfsnavigation

Heidemuseum
Heidemuseum
 
 

Heidemuseum

Eines der ältesten Freilichtmuseen in Deutschland (seit 1912) mit sehenswerter Hofanlage, Nebengebäuden und Außenstellen:

  • Zweiständer-Niedersachsenhaus (1798) mit typischer bäuerlicher Einrichtung (18./19. Jahrhundert); stadtgeschichtliche Ausstellung; Löns-Zimmer.
  • Häuslingshaus
  • Treppenspeicher (1669) mit Bienenmuseum
  • Backhaus (1752)
  • Fachwerk-Scheune (1842) mit Schmiede, Schuhmacherwerkstatt und Stellmacherwerkstatt / Tischlerei
  • Bauerngarten, Sandsteinbrunnen, Heide-Bienenzaun

Einen Überblick über die Geschichte des Heidemuseums können Sie sich hier verschaffen.

Weitere Aktivitäten können Sie dem Veranstaltungskalender der Ferienregion Vogelpark entnehmen.
Informationen über die Eintrittspreise und Öffnungszeiten des Heidemuseums "Rischmanns Hof" finden Sie auf dieser Seite.

Beliebt sind auch die auf dem Museumsgelände stattfindenden Walsroder Backtage.

Das Hauptgebäude kann auch privat angemietet werden. Kontaktadresse für weitere Informationen ist der Heidemuseum Rischmannshof Walsrode e.V., der die Museumsanlage seit dem 01.04.2011 betreibt.

Außenstellen des Museums

  • Einklassige Dorfschule in Klein Eilstorf (1900)
  • historischer Schafstall in der Krelinger Heide
  • Transformatorenturm in Idsingen

Museumsvereine

Neben dem Heidemuseum Rischmannshof Walsrode e.V., der seit dem 01.04.2011 Betreiber des Museums ist, besteht als weiterer Verein der Bund der Freunde des Heidemuseums Walsrode e. V.. Von diesem wird das Museum finanziell unterstützt.
Spendenkonto "Museumsarbeit" bei der Commerzbank Walsrode
(BLZ 250 400 66, Konto-Nr. 29 49 22 001)

Kontakt

Heidemuseum Rischmannshof

Hermann-Löns-Str. 8
29664 Walsrode
Telefon 0 51 61 / 4 81 08 87
Internet www.heidemuseum-walsrode.de

Bund der Freunde des Heidemuseums Walsrode e.V.

Vorsitz: Dr. Ernst-Wilhelm Bussmann
und Karl-Heinrich Hofius
Lange Str. 18
29664 Walsrode
Telefon 0 51 61 / 4 81 08 18

Heidemuseum Rischmannshof Walsrode e.V.

Monika Seidel
Flachsröten 4
29664 Walsrode
Telefon privat 0 51 61 / 67 77
E-Mail seidel.walsrode@gmx.de
Internet http://www.heidemuseum-walsrode.de/