Seiteninhalt

Festsetzung von Märkten

Zuständig

Kontakt

Telefonnummer 0 51 61 / 977-229
Faxnummer 0 51 61 / 977-235
ordnungsamt@stadt-walsrode.de
R.Laabs@stadt-walsrode.de
 
Externer Link: auf Karte anzeigen
 
Zimmer: 2.02

Öffnungszeiten

Gern bieten wir neben diesen Öffnungszeiten individuelle Terminvereinbarungen an. Termine ermöglichen eine bessere Vorbereitung und ersparen Ihnen unnötige Wartezeiten. Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf.

  • Montag
    08:30 bis 12:30 Uhr
  • Dienstag
    08:30 bis 12:30 Uhr
    14:00 bis 17:00 Uhr
  • Mittwoch
    geschlossen
  • Donnerstag
    08:30 bis 12:30 Uhr
    14:00 bis 17:00 Uhr
  • Freitag
    08:30 bis 12:00 Uhr

Wer einen Jahr- oder Spezialmarkt im Sinne von § 68 der Gewerbeordnung durchführen will, bedarf der Festsetzung (Genehmigung) dieser Veranstaltung.

Ein Jahrmarkt ist grundsätzlich eine zeitlich begrenzte Veranstaltung, auf der eine Vielzahl von Anbietern Waren aller Art verkaufen (z. B. Flohmärkte). Hingegen ist ein Spezialmarkt eine zeitlich begrenzte Veranstaltung, auf der eine Vielzahl von Anbietern bestimmte Waren verkaufen (z. B. Antiquitätenmärkte).

Der Gebührenrahmen umfasst 76 bis 770 EUR.

Weitere Auskünfte erteilen die zuständigen Sachbearbeiter.