Seiteninhalt

Zahlen, Daten, Fakten zur Stadt Walsrode

Walsrode ist bevölkerungsmäßig die größte Stadt im Heidekreis mit ca. 25.000 Einwohnern. Gleichzeitig ist sie zweitgrößte Flächengemeinde in Niedersachsen mit 271 km².

Allgemeine Daten

  • Selbständige Gemeinde" seit dem 1. November 1984
  • Ländlich strukturiert in den 22 Ortschaften
  • Landessieger 1985 im Wettbewerb "Grün in der Stadt" für die "Beispielhafte Anlage einer zeitgemäßen innerstädtischen Grünanlage in der "Fuldeaue"
  • Ausgezeichnet mit der Ehrenurkunde des Landes Niedersachsen im Landeswettbewerb "Naturnahes Bauen in der Gemeinde" für die Begrünung an der Hannoverschen und der Bergstraße
  • Auszeichnung im Landeswettbewerb "Neue Nutzung von Bauland im besiedelten Bereich" im Jahr 2001 für die Gestaltung der Fläche "Stadtplatz an der Böhme"
  • Verleihung einer Ehrenurkunde an die Ortschaft Altenboitzen im Rahmen des 20. Landeswettbewerbes "Unser Dorf soll schöner werden - Unser Dorf hat Zukunft" im Jahr 2001
  • Sieg der Ortschaft Stellichte im Bezirksentscheid 2003 des 21. Landeswettbewerbes "Unser Dorf soll schöner werden - Unser Dorf hat Zukunft"
  • Auszeichnung der Ortschaft Stellichte als eines der sieben schönsten Dörfer Niedersachsens im Rahmen des 21. Landeswettbewerbes "Unser Dorf soll schöner werden - Unser Dorf hat Zukunft" Kultureller Mittelpunkt für den Umkreis

Informationen zur aktuellen Einwohnerzahl und zu Bevölkerungsentwicklung finden Sie unter: www.wegweiser-kommune.de.

Schulwesen

Schulstadt mit sämtlichen Schulen am Ort
Schülerzahlen (Stand wie angegeben) 

  Aktualität  Schüler 
Grundschulen 18.08.2016 838
Oberschule 18.08.2016 615
Hauptschule 18.08.2016 54
Realschule 18.08.2016 87
Gymnasium 18.08.2016 1.408
Hans-Brüggemann-Schule 18.08.2016 58
Berufsbildende Schulen 15.11.2016 1.782
Gesamtschülerzahl   4.842

Tourismus

  • Ausgeschildertes Radwanderwegenetz (ca. 750 km)
  • Der Waldflächenanteil liegt mit ca. 30 % (ca. 85 km²) erheblich über dem Durchschnitt vergleichbarer Städte)

Verkehrswesen und Versorgung

  • Bundesautobahnen A 7 (Hannover - Hamburg) und A 27 (Bremen- Walsrode - Hannover)
  • Anschlußstellen Walsrode Süd, Walsrode West und Westenholz
  • Bundes- und Landesstraßen B 209, L 160, L 163 und L 190
  • Städtisches Straßennetz ca. 680 km
  • Eisenbahnstrecke Hannover - Walsrode - Soltau - Hamburg
  • Stadtwerke Böhmetal für Gas, Wasser, Strom
  • Öffentliche Parkplätze stehen in ausreichender Anzahl zur Verfügung, daneben noch zahlreiche Kundenparkplätze

Haushalt

Der Haushalt für das Haushaltsjahr 2017 wird

im Ergebnishaushalt mit dem jeweiligen Gesamtbetrag  
der ordentlichen Erträge auf 35.217.500 €
der ordentlichen Aufwendungen 36.073.100 €
der außerordentlichen Erträge auf 0 €
der außerordentlichen Aufwendungen auf 0 €
im Finanzhaushalt mit dem jeweiligen Gesamtbetrag  
der Einzahlungen aus laufender Verwaltungstätigkeit auf 33.732.600 €
der Auszahlungen aus laufender Verwaltungstätigkeit auf 33.436.800 €
der Einzahlungen für Investitionstätigkeit auf 1.188.100 €
der Auszahlungen für Investitionstätigkeit auf 7.605.100 €
der Einzahlungen für Finanzierungstätigkeit auf 6.417.000 €
der Auszahlungen für Finanzierung auf 662.500 €

festgesetzt.

Details sind dem Haushaltsplan zu entnehmen.

Darüber hinaus können Sie sich hier über den Haushaltsentwurf 2017 informieren.

Abgaben und Kosten

Realsteuern

Grundsteuer A
(land- und forstwirtschaftliche Betriebe)
375 v.H.
Grundsteuer B
(sonstige Grundstücke)
375 v.H.
Gewerbesteuer 410 v.H.

Hundesteuer

1. Hund 66,00 €
2. Hund 99,00 €
3. Hund u. jeder weitere 132,00 €
je gefährlichen Hund 660,00 €

Strom und Gas (Grundversorgung)

Stadtwerke Böhmetal

Wasserversorgung

 Stadtwerke Böhmetal

Abwasserbeseitigung

Kommunal Service Böhmetal

Abfallbeseitigung

Abfallwirtschaft Heidekreis

Märkte

  • Wochenmarkt, Stadtplatz an der Böhme, freitags vormittags
  • Kirchboitzener Sülzenmarkt, Kirchboitzen, erster Mittwoch nach Michaelis jeden Jahres
  • Frühjahrsmarkt, Vorwalsroder Schützenplatz, 14 Tage nach Ostern
  • Herbstmarkt, Vorwalsroder Schützenplatz, am Wochenende, das dem letzten Dienstag im Oktober folgt