Seiteninhalt

Städtebauliche Wettbewerbe

In der Vergangenheit hat sich die Stadt Walsrode an folgenden städtebaulichen Wettbewerben erfolgreich beteiligt:  

  • "Neue Nutzung von Bauland im besiedelten Bereich": Stadtplatz an der Böhme
  • "Grün in der Stadt": Fuldepark
  • "Naturnahes Bauen in der Gemeinde", "Begrünung von Ausfallstraßen mit Baumreihen" 
  •  Unser Dorf soll schöner werden: Landessieger 2001 Altenboitzen  
  •  Unser Dorf soll schöner werden: Bezirkssieger 2003 Stellichte

Auszeichnungen:

  1. Im Wettbewerb "Neue Nutzung von Bauland im besiedelten Bereich" wurde Walsrode mit dem "Stadtplatz an der Böhme" mit einer Urkunde und folgendem Wortlaut ausgezeichnet: "Im Übergang zwischen der Innenstadt und dem Landschaftsraum der Böhme ist auf dem Grundstück einer ehemaligen Lederfabrik ein neuer Stadtplatz entstanden... Der Umbau und die neue Nutzung alter Bausubstanz, die neue Verwendung konstruktiver Elemente der alten Fabrik für die Platzgestaltung und die Erhaltung des alten freistehenden Fabrikschornsteins geben dem Ort einen unverwechselbaren Charakter."
  2. "Grün in der Stadt": Erfolgreich beteiligte sich Walsrode im Jahr 1985 an dem vom Land Niedersachsen ausgelobten Wettbewerb mit dem Beitrag "Naturnahe Gestaltung des Fuldeparks" und wurde als Landessieger ausgezeichnet.
  3. "Naturnahes Bauen in der Gemeinde" : Im Jahre 1986 wurde die Stadt Walsrode mit dem Beitrag "Begrünung der Ausfallstraßen mit Baumreihen"  als Landessieger ausgezeichnet.
  4. Im 20. Landeswettbewerb "Unser Dorf soll schöner werden - Unser Dorf hat Zukunft" hat die Walsroder Ortschaft Altenboitzen, aufgrund seiner herausragenden Leistungen auf Landesebene einen Platz in der Gruppe I belegt.
  5. Im 21. Landeswettbewerb "Unser Dorf soll schöner werden - Unser Dorf hat Zukunft" hat die Walsroder Ortschaft Stellichte den 2. Platz im Wettbewerb auf Kreisebene errungen. Bei der weiterführenden Teilnahme am Bezirksentscheid im August 2003 wurde Stellichte zu einem von drei Siegerdörfern im Regierungsbezirk Lüneburg gekürt. Als Siegerdorf wird Stellichte auf Landesebene antreten und den Regierungsbezirk Lüneburg im Jahr 2004 vertreten.