Seiteninhalt

Sieverdingen

Sieverdingen mit seinen rd. 120 Einwohnern ist die kleinste Ortschaft der Stadt Walsrode.

Die Ortschaft wird erstmalig 1316, zunächst als "Synerddincghe", später als "Sievern" urkundlich erwähnt. Die Einwohner nennen ihren Ort auf Plattdeutsch heute immer noch "Sievern".

Der landwirtschaftlich geprägte Ort in etwa 10 km Entfernung von Walsrode liegt in der leicht hügeligen Landschaft der Geest, von Acker- und Grünlandflächen umgeben, eingebettet zwischen den beiden großen zusammenhängenden Waldflächen, dem Stellichter Sunder und der Lohheide.

Noch heute existieren die Hofstellen mit ihren grossen Hofräumen, teilweise mit dichten Eichenhainen bestanden. Die wenigen Neubauten wurden in das Dorfbild integriert.

Die schöne Lage und die erhaltende Dorfstruktur machen den Reiz des kleinen Dorfes aus.

Der Sieverdinger Kirchweg führt direkt von Walsrode nach Sieverdingen. Über diesen landschaftlich schönen Weg kann man zu Fuß und per Rad den Ort Sieverdingen erreichen.

Ortsvorsteher

Telefonnummer mobil 0173 / 6385665
jani.jost@gmx.de

Feuerwehr

Telefonnummer 0 51 68 / 4802970

Vereine & Verbände

Telefonnummer 0 51 68 / 3 83