Seiteninhalt
11. Januar 2018

Wichtiger Hinweis der Stadt Walsrode
Eingeschränkter Dienstbetrieb im Bürgerbüro und Schließung wegen Softwareumstellung

In der Zeit vom 01.03.2018 bis 09.03.2018  können im Bürgerbüro Walsrode keine gestellten Personalausweis- und Passanträge bearbeitet werden. Auch die Antragstellung ist in diesem Zeitraum nicht möglich. Gleiches gilt für Wohnungsan- und Ummeldungen. Grund dafür sind umfangreiche technische Anpassungen aufgrund der neuen Bürgeramts-Software.

Deshalb: Kontrollieren Sie schon jetzt das Ablaufdatum Ihres Personalausweises oder Reisepasses und beantragen rechtzeitig vor dem 01.03. das neue Ausweisdokument. So ersparen Sie sich unnötige Wege! Nur in begründeten Notfällen kann von der Gemeinde Bomlitz nach Ausstellung einer „Passermächtigung“ durch die Stadtverwaltung Walsrode ein Ausweisdokument ausgestellt werden.

Am 03.03. und vom 07.03 bis 09.03.2018 ist das Bürgerbüro vollständig geschlossen.
Ab 12.03.2018 steht das Team des Bürgerbüros wieder  zu den gewohnten Öffnungszeiten zur Verfügung.